Aliens vs Predator Wiki
Advertisement

Die Königin

Die Alienkönigin ist das wichtigste Alien, das es beim Aliennest gibt. Sie führt die normalen Aliens an und legt Eier, um noch mehr Aliens zu zeugen.

Die Rückkehr[]

Dort trifft man sie vor dem Ende des Films, als Ellen Ripley, auf der Suche nach Newt, in das Nest der Königin hineinläuft. Die Königin gewährt ihr jedoch, nachdem Ripley Newt fand, scheinbar freien Rückzug. Als sich allerdings ein Ei öffnet, schießt Ripley sofort auf dieses und zerstört im Anschluss fast alle Eier. Die Königin entkommt aus dem Feuer und jagt Ripley hinterher. Als Ripley mit Newt über die Docks entkommt und im Anschluss durch Bishop gerettet wird, glauben sie, es sei vorbei. Aber die Königin hat sich an der Unterseite des Schiffes versteckt und landet zusammen mit den Überlebenden Sargeant Hicks, Ripley, Bishop und Newt auf dem Hauptschiff. Dort kann Ripley sie töten, indem sie die Ladeluke öffnet und die Königin darauffolgend ins Weltall befördert wird.   

Alien 3[]

Die zweite Konfrontation kommt in Alien 3 vor, wo die Alienkönigin von Anfang an in Ripley ist. Letzten Endes schafft es Ellen Ripley die Königin in Ihrem Körper zu töten, indem Sie in einen Pool aus flüssigem Blei springt.

Alien – Die Wiedergeburt[]

Die dritte und letzte Konfrontation in der Alienreihe kommt in Alien -  Die Wiedergeburt vor. Dort wird die Königin aus dem Brustkorb von Ripley entfernt und legt Eier. Am Ende gebärt die Königin den Newborn und wird von ihm getötet.

Aliens vs Predator[]

In Aliens vs Predator wird die Königin von Archäologen erweckt und legt Eier. Außerdem befiehlt sie den Aliens alles. Sie wird am Ende jedoch von einem Predator und einem Menschen getötet.


Spezies:Xenomorph

Art:Königin

Wirt:Alles

Advertisement